Die Wärmepumpe: Von welchen Anbietern bzw. Herstellern sie angeboten werden

Eine Wärmepumpe ist eine Anlage, die mittels eines Gasgemisches den Temperaturunterschied ausnutzt und damit Energie in Form von Wärme erzeugt.

Die Art der Energiegewinnung ist zum Teil erheblich umweltschonender als die herkömmlichen Methoden, wie unter anderem die Verbrennung von Öl und Kohle. Es gibt verschiedene Varianten dieser Geräte, die von einer Vielzahl von Herstellern angeboten werden.

Zu den größten Produzenten von Wärmepumpen zählen unter anderem die Firmen Viessmann, Buderus, Vaillant, Dimpex, Junkers sowie Schüco und Stiebel-Eltron. Sie verfügen zum Teil über ein breites Leistungsspektrum, das sowohl kleine, wie auch große Anlagen anbietet.

Daneben wird den Kunden auch eine professionelle Beratung bei der Planung der Projekte sowie deren Umsetzung angeboten. Auch im Umgang mit den Anlagen bekommt man von den Unternehmen wertvolle Tipps, wie man mit den Geräten umzugehen hat.

Die Anbieter von Wärmepumpen im Überblick

Der deutsche Elektronikriese Robert Bosch ist weltweit einer der größten Produzenten von Wärmepumpen und verfügt mit der Bosch Thermotechnik GmbH über ein effektives Tochterunternehmen, das in dem Bereich der Wärmepumpe eine Vielzahl an Produkten fertigt und vertreibt.

Zu der Gesellschaft gehören unter anderem die bekannten Firmen Buderus und Junkers, die insbesondere auf dem heimischen Markt aktiv sind und dort hohe Marktanteile halten. Buderus bietet den Kunden eine große Auswahl rund um das Thema Wärmepumpe an.

Ob Luft-Wasser-, Sole-Wasser oder Wasser-Wasserwärmepumpen, das Unternehmen aus Wetzlar hat alle gängigen Varianten im Portfolio. Mittels einer Sole-Wasserwärmepumpe kann der Benutzer die Temperaturunterschiede im Bodenreich ausnutzen, um Wärme zu erzeugen, die in sein Gebäudesystem eingespeist werden.

Auch die 1932 gegründete Firma Junkers verfügt über diese Modellanlagen und hat daneben auch Luft-Wasserwärmepumpen im Portfolio. Hierbei nutzt der Haus- oder Wohnungsbesitzer den Temperaturunterschied im Grundwasser aus und erzeugt damit Energie in Form von Wärme.

In der Bauserie Supraeco A Outdoor (SAO) bietet Junkers seinen Kunden die hochwertigen Anlagen an. Dimpex ist ein irisches Unternehmen, das bis zum Jahr 2005 unter dem Firmennamen KKW Kulmbacher Klimageräte-Werk GmbH firmierte und dessen Ursprung auf das Jahr 1896 zurückgeht.

Der Betrieb aus dem bayrischen Kulmbach hat alle drei verschiedenen Produkttypen einer Wärmepumpe im Sortiment und bietet sowohl Groß- als auch Kleinkunden individuelle Systemlösungen an, die für ihre speziellen Anforderungen infrage kommen.

Nicht jede Anlage ist für alle Wohnungen, Häuser oder Firmengelände geeignet, da es beispielsweise auf die Gegebenheiten im Erdreich oder auf die Nähe von Seen und Flüssen ankommt.

Die Sole-Wasserwärmepumpen werden in der Baureihe SIK geführt und können je nach Wunsch individuell angepasst werden. Die Produkte des Herstellers für Wärmepumpen gehören zu den förderfähigen Anlagen des Bundesamts für Wirtschaft, die speziell unterstützt werden.

Einer der Pioniere im Umgang mit einer Wärmepumpe ist das österreichische Unternehmen Ochsner mit Firmensitz in Linz. Es verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Produktion und Installation der Anlagen und ist nach wie vor ein großer Anbieter von Wärmepumpen.

Einer der bekanntesten Hersteller ist das deutsche Unternehmen Viessmann, das alle Techniken im Produktangebot hat und diese schon seit fast 100 Jahren vertreibt.

Vom gewöhnlichen Wohnhaus, bis hin zu riesigen Großanlagen für eine Fabrik, der Produzent von Wärmepumpen verfügt über ein sehr großes Portfolio sowohl für Groß-, wie auch Privatkunden. Auch Solaranlagen und Holzheizungen gehören zum Produktsortiment des Pioniers auf dem Gebiet der Heiztechnik.

Die Modelle der Firma aus Allendorf bringen es auf eine Höchstleistung von 1500 kW, was ausreicht, um große Industriewerke zu betreiben.

Individuelle Systemlösungen für eine Wärmepumpe

Wohnungs- oder Hausbesitzer haben zum Teil ganz andere Ansprüche an ihre Wärmepumpe als zum Beispiel Großunternehmen mit zugehörigen Fabrikanlagen.

Die Dimensionen gehen dabei weit auseinander. Um ein Großprojekt realisieren zu können, benötigen die Hersteller von einer Wärmepumpe langjährige Erfahrungen in diesem Bereich.

Unternehmen wie Buderus, Ochsner, aber auch die Firma Stiebel-Eltron und Viessmann verfügen über ein breites Wissen. Sie können den Großkunden die entsprechenden Anlagen problemlos aufbauen und sind in der Lage diese effizient zu betreiben.

Auch kleinere Hersteller sind in der Lage, ihren Kunden individuelle Systemlösungen zu schaffen. Informieren Sie sich und lassen Sie sich umgehend in Ihrer Region beraten.

Bitte bewerten Sie:
0,0 aus 0 Bewertungen
Wärmepumpe Vergleich von primaProfi.de
Schnell

Mit nur wenigen Klicks fordern Sie unverbindlich Vergleichsangebote von regionalen Fachbetrieben an.

Kostenlos

Für Kunden ist unser Service kostenlos. Wir finanzieren uns über eine Servicegebühr, die wir von den Anbietern erhalten.

Erfahren

Seit 2011 haben wir bereits über 65.000 Kunden beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Jetzt Vergleichsangebote anfordern

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit primaProfi.de bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von primaProfi.de

© 2022 primaProfi - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.