primaProfi
2728 regionale Anbieter, 30 Anfragen heute
2728 regionale Anbieter
30 Anfragen heute

Wenn eine Hausverwaltung gesucht ist

Die komplette Arbeit, die man mit der eigenen Immobilie hat, ganz einfach mal abgeben – das wünschen sich viele Haus- und Wohnungsbesitzer. Dies betrifft selbstverständlich auch Eigentümer, die die Immobilie selbst bewohnen, aber noch viel mehr diejenigen, die dieselbe vermietet haben.

Hier gibt es allerlei gesetzliche Bestimmungen zu beachten, Kosten auszurechnen und weiterzuberechnen, technische Fragen zu klären und zahlreiche organisatorische Auf­gaben zu bewältigen.

Wer dafür kein Händchen hat oder sich ganz einfach in seinem Alltag um Wichtigeres kümmern möchte oder muss, sollte einen versierten und erfahrenen Partner beziehungsweise Dienstleister finden. Ein Unternehmen für Hausverwaltung ist in diesem Fall genau die richtige Wahl.

Wenn eine Hausverwaltung gesucht ist

Die Profis der Verwaltung haben sich auf alles spezialisiert, die Arbeit von Eigentümern zu reduzieren. Je nachdem, wie groß die Immobilie oder das zu verwaltende Anwesen ist, sollte man sich auch für eine passgenau anbietende Hausverwaltung entscheiden.

Dies bedeutet, dass für die Verwaltung einer einzelnen Mietwohnung durchaus eine kleine Hausverwaltung infrage kommen kann, die lediglich von ein bis zwei Personen betrieben wird. Bei größeren Objekten oder bei der Übertragung mehrerer Immobilienverwaltungen kommen eher überregional aktive Unternehmen für Haus­verwaltung infrage.

Befinden sich die Immobilien im Ausland, für die man einen Hausverwalter sucht, wird sich auch hierfür ein entsprechender Anbieter finden. Mit den richtigen Tipps und der passenden Vorgehensweise bei Suche und Auswahl ist dies schnell erledigt.

Für welche Aufgaben wird die Hausverwaltung gesucht?

Bevor man sich auf die Suche nach einer neuen Hausverwaltung oder nach dem ersten Anbieter dieser Art begibt, mit dem man jemals zusammengearbeitet hat, ist eine gute Vorbereitung gefragt.

Dazu gehört es, sich mit den gängigen Leistungen einer Hausverwaltung vertraut zu machen. Um folgende Fragestellungen kann sich ein solcher Anbieter kümmern:

  • Welche Nebenkosten sind zu zahlen und welche Rückerstattungen erhält welcher Mieter? Solche und ähnliche finanzielle Aufgabenstellungen prägen den Alltag so mancher Hausverwaltung. Hier sitzen erfahrene Buchhaltungskräfte oder Sachbearbeiter, die sich bestens mit den entsprechenden Kalkulationen auskennen und die auf Wunsch auch die komplette Mieterkommunikation übernehmen können.
  • Sind alle Aufzüge intakt, funktioniert das Licht und sind die automatischen Rollläden intakt? Auch die Technik ist wichtig, damit im Zusammenspiel zwischen Mietern und Vermietern alles in Ordnung ist. Viele Hausverwalter haben diesen Dienstleistungsbereich deswegen in ihr Portfolio aufgenommen.
  • Draußen und drinnen alles sauber und gepflegt? Schöne grüne Rasenflächen, von Schnee und Schmutz befreite Außenanlagen und ein glänzend sauberes Treppenhaus sind wichtig für den Service, den Vermieter bieten sollten. Ein Hausverwaltungsunternehmen kümmert sich darum, dass auch in dieser Hinsicht alles gut läuft.
  • Wer streicht die Fassade neu, baut die Sonnenschutzanlage auf oder kümmert sich um die Installation der neuen Fahrradständer? Wenn weitere externe Dienstleister eingeschaltet werden müssen, ist ein Hausverwaltungsprofi häufig zur Stelle. Er holt passende Angebote ein und kann bis zu einem gewissen Auftragswert oft auch Aufträge an Dritte erteilen, wenn dies von den Vermietern gewünscht ist.

So gelingt das Suchen und Beauftragen der Hausverwaltung im Handumdrehen

Hat man die oben genannten möglichen Leistungen im Hinterkopf, fällt das Erstellen einer Anforderungs-Checkliste leicht. Diese sollte nach Möglichkeit nicht nur eine Liste aller benötigten Leistungen enthalten, sondern auch eine Aufstellung nach Prioritäten.

So kann es beispielsweise einem Eigentümer wesentlich wichtiger sein, dass ein Hausverwaltungs­profi sich jederzeit innerhalb von 24 Stunden um technische Mängel kümmern kann, als dass er auch im Bereich der Nebenkostenabrechnung fit ist.

Anderen Kunden wiederum sind andere Aspekte extrem wichtig, wenn sie einen Hausverwaltungs­auftrag erteilen. Während die Anfrage auf Basis der benötigten Leistungen erfolgen sollte, tun potenzielle Kunden oft gut daran, die Prioritäten zunächst für sich zu behalten und diese erst im Nachgang in die Bewertung einzubeziehen.

Die Auswahl erfolgt dann schließlich anhand des Preis-Leistungs-Verhältnisses. Darüber hinaus ist gerade bei einer engen Zusammenarbeit auch die sprichwörtliche „Chemie“ zwischen Kunden und Dienstleistern wichtig.

Bitte bewerten Sie:
Hausverwaltung gesucht - hier finden! 4,0 aus 1 Bewertungen
Hausverwaltung Vergleich von primaProfi.de
Schnell

Mit nur wenigen Klicks fordern Sie unverbindlich Vergleichsangebote von regionalen Fachbetrieben an.

Kostenlos

Für Kunden ist unser Service kostenlos. Wir finanzieren uns über eine Servicegebühr, die wir von den Anbietern erhalten.

Erfahren

Seit 2011 haben wir bereits über 55.000 Kunden beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit primaProfi.de bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von primaProfi.de

© 2019 primaProfi - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.