primaProfi
2736 regionale Anbieter, 31 Anfragen heute
2736 regionale Anbieter
31 Anfragen heute

Für Immobilienbesitzer wertvoll: ein gutes Angebot einer Hausverwaltung

Wer Immobilien besitzt und sich nicht selbst um alle Einzelheiten kümmern möchte, wird die Annehmlichkeiten zu schätzen wissen, für die eine gute Hausverwaltung sorgt.

Ein solches Unternehmen kümmert sich je nach Leistungsspektrum um viele Aufgaben­stellungen, die mit Immobilien verbunden sind. Insbesondere die Abrechnung mit den einzelnen Mietparteien wird häufig von einer Hausverwaltung übernommen.

Faires Angebot der Hausverwaltung

Gerne nehmen auch Eigentümergemeinschaften größerer Mietimmobilien die Dienste einer Hausverwaltung in Anspruch, denn so gibt es eine neutrale Instanz, die sich fachgerecht und zuverlässig um alles Anstehende kümmert und zuverlässig Berichte an alle Interessengruppen liefert.

Bevor ein Eigentümer oder eine ganze Gemeinschaft allerdings den Auftrag an die Hausverwaltung erteilen kann, sollte der richtige Anbieter gefunden werden.

Die interessierten Immobilienbesitzer müssen also eine gewisse Vorauswahl treffen und dann von jedem Hausverwalter ein solides Angebot anfordern, das ihren Ansprüchen genügt.

Anschließend kann dann die Auswahl getroffen werden und in den meisten Fällen kommt es zu einer langen und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen dem Haus­verwaltungs­unternehmen, den Mietern der Immobilie und natürlich den Besitzern oder dem Besitzer des Hauses oder der Wohnung(en).

Diese Bestandteile kann ein Angebot der Hausverwaltung beinhalten

Selbstverständlich benötigen nicht alle Kunden eines Anbieters für Hausverwaltung die gleichen Leistungen. Genauso typisch ist es, dass unterschiedliche Kunden einer Haus­verwaltung auch sehr unterschiedliche Ansprüche stellen.

Je nachdem, wie groß die Immobilie ist und welche Aufgaben man gerne an einen versierten Experten abgeben möchte, sollte auch der Hausverwalter ausgewählt werden. Wer noch nicht genau weiß, welche Leistungen dies sein könnten, sollte sich einen Überblick über das verschaffen, was eine Hausverwaltung gemeinhin zu offerieren hat.

Die folgenden Leistungsbausteine bieten viele Unternehmen an, die sich um Haus­verwaltungs­belange kümmern:

  • Buchhalterische und sonstige finanzielle Aufgaben:
    Es ist wichtig, dass die Nebenkosten wie Heizkosten oder Kosten für Strom für alle Mietparteien verbindlich kalkuliert und später anhand des tatsächlichen Verbrauchs abgerechnet werden.

    Dies gewährleistet eine faire Kostenerhebung gegenüber allen Mietern. Die Hausverwaltung kümmert sich darum, dass hier alles auf „Heller und Pfennig“ abgerechnet wird, ohne dass eine Partei übervorteilt wird. Dazu werden alle Rechnungen der relevanten Dienstleistungsunternehmen oder Zulieferer berücksichtigt.

  • Betreuung und Beauftragung von Unternehmen, die für die oder den Hausbesitzer tätig werden:
    Eine Immobilie muss laufend instand gehalten werden. Dazu ist es beispielsweise notwendig, dass sie regelmäßig professionell gereinigt wird und dass kleine und größere Reparaturen immer dann und in der Qualität ausgeführt werden, wie es vonnöten ist.

    Auch regelmäßige Anstriche der Fassaden oder von anderen Elementen sind wichtig, damit das Gebäude keinen Schaden nimmt.

  • Betreuung der technischen Infrastruktur des Gebäudes:
    Wenn eine Immobilie gerade neu gebaut wurde oder wenn nach einiger Zeit eine Sanierung notwendig wird, kann ein Hausverwaltungsunternehmen sich um die Details kümmern.

    Selbstverständlich werden Entscheidungen größeren Umfangs von den Immobilienbesitzern genehmigt, für die praktische Handhabe kann jedoch der Hausverwalter Sorge tragen.

    Hier geht es beispielsweise um den Einbau neuer Heizanlagen, um die Installation von Gegensprechanlagen, um die Wartung von Aufzügen und um vieles mehr. Eine gute Hausverwaltung erspart den Immobilienbesitzern sehr viel Arbeit und macht auch das Leben für die Mieter einfacher.

  • Einwandfreies Reporting für Mieter und Besitzer:
    Ein Unternehmen, das sich im Auftrag eines Immobilienbesitzers um die Abrechnungen und andere wichtige Aufgaben kümmert, muss seine Arbeit stets transparent gestalten.

    Es ist daher essenziell, dass der Dienstleister auch in Sachen Reporting vorbildhaft arbeitet. Für alle Beteiligten soll es transparente Abrechnungen und Dokumentationen geben.

Potenzielle Kunden eines Hausverwaltungsunternehmens tun gut daran, sich bereits im Vorfeld Gedanken über die Leistungen zu machen, die sie benötigen.

Idealerweise fertigen die an der Auswahl beteiligten Personen eine gemeinsame Checkliste an, auf deren Basis die erste Auswahl stattfindet, und die auch vor der tatsächlichen Entscheidung für das eine oder andere Unternehmen noch einmal hervorgeholt und überprüft werden kann.

So gelingt das Beauftragen der Hausverwaltung in wenigen Schritten

Da der Einstieg in die Zusammenarbeit mit einer neuen Hausverwaltung etwas auf­wendiger ist, sollte bei der Auswahl sehr verantwortungsvoll vorgegangen werden. Die erste Möglichkeit, eine Vorauswahl zu treffen, ist das Ermitteln aller Anbieter für den Bereich Hausverwaltung, die im betreffenden räumlichen Gebiet tätig sind.

Anschließend gilt es, anhand der oben erwähnten Checkliste ein gutes Briefing für die Anbieter einer Hausverwaltung zu erstellen. Dieses Briefing sollte jedem möglichen Anbieter ausgehändigt werden.

Liegen die Angebote dann vor, werden sie voraussichtlich entsprechend des Briefings aufgebaut sein und lassen sich so optimal vergleichen. Einer guten und fundierten Auswahl steht dann nichts im Wege.

Bitte bewerten Sie:
Hausverwaltung Angebote: Hier unverbindlich erhalten! 5,0 aus 2 Bewertungen
Hausverwaltung Vergleich von primaProfi.de
Schnell

Mit nur wenigen Klicks fordern Sie unverbindlich Vergleichsangebote von regionalen Fachbetrieben an.

Kostenlos

Für Kunden ist unser Service kostenlos. Wir finanzieren uns über eine Servicegebühr, die wir von den Anbietern erhalten.

Erfahren

Seit 2011 haben wir bereits über 55.000 Kunden beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Jetzt Vergleichsangebote anfordern

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit primaProfi.de bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von primaProfi.de

© 2019 primaProfi - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.