Blog oder kleine Homepage erstellen lassen: Präsentieren Sie sich online von Ihrer besten Seite

Webdesign - Kleine Homepage oder Blog

Kurz erklärt: Eine professionell erstellte Homepage oder ein Blog für individuelle Ansprüche mit kleinem Budget. Diese Homepage unterstützt bereits vielseitige Möglichkeiten und ein individuelles Design.

„Das Internet ist nur ein Hype.“, so meinte noch im Jahr 1993 Bill Gates. Als „Hype“ lässt sich das Web heutzutage jedoch beim besten Willen nicht mehr bezeichnen. Aktuellen Studien zufolge sind über 90% der Deutschen online und die meisten nutzen das Netz täglich für die Suche nach Produkten, Dienstleistungen und Informationen.

Responsive Gestaltung einer kleinen Website oder Blog

Für jeden, der etwas anbietet, ist es daher fast Pflicht, online vertreten zu sein. Doch mit der Verbreitung des World Wide Web sind auch die Ansprüche der Nutzer gestiegen. Um mit diesen Ansprüchen Schritt zu halten, sollte sich jeder, der seine Webseite ernsthaft nutzen will, eine professionelle kleine Homepage erstellen lassen.

Gehen Sie keine schlechten Kompromisse ein, wenn Sie einen Blog oder kleine Homepage erstellen lassen wollen – Ihre Website verdient Qualität!

Jetzt Vergleichsangebote anfordern

Schlechte Homepages gibt es schon zu viele im Web: Setzen Sie darum auf Know-how und Erfahrung, wenn Sie einen Blog oder eine kleine Homepage für Ihr Business gestalten wollen. Erfahren Sie in unserer Webdesign Beratung, warum und für wen es interessant ist, sich eine professionelle Website erstellen zu lassen, und mit welchen Webdesign Kosten Sie rechnen müssen.

Entwicklung erfolgreicher Strategien beim Webdesign

Den passenden Webdesigner finden Sie ganz einfach über den unkomplizierten Vergleichsservice von primaProfi.de: Geben Sie die grundlegenden Eckdaten für Ihre kleine Homepage ein und erhalten Sie bis zu 4 individuelle Angebote von Webdesign Agenturen – Ihr professioneller Webdesigner ist nur wenige Klicks entfernt!

Wer sollte sich einen Blog oder eine kleine Homepage erstellen lassen?

Eine Website ist eine Online-Visitenkarte. Wer also seinen Besuchern positiv im Gedächtnis zu bleiben und etwas anzubieten, sollte Wert darauflegen, eine ansprechende und funktionale kleine Homepage erstellen zu lassen.

Eine gut gemachte kleine Website ist beispielsweise interessant für:

  • Kleine Unternehmen: Ganz gleich, ob kleiner Handwerksbetrieb, Gastronom oder Einzelhändler – auch Ihre Kunden recherchieren zunächst online, um sich über Ihr Produkte, Leistungen und Angebote oder Preise zu informieren. Wenn Sie nicht über einen Internetauftritt verfügen, schreckt das viele Kunden vor dem nächsten Schritt (Kontaktaufnahme, Besuch) ab, bzw. animiert sie nicht dazu, sich an Sie zu wenden. Um sich zeitgemäß und einladend zu präsentieren, sollten Sie sich auf jeden Fall eine Webvisitenkarte oder kleine Homepage erstellen lassen.
  • Selbständige und Existenzgründer: Für Selbständige und Existenzgründer ist die eigene kleine Website ein mächtiges Marketing-Werkzeug, mit dem sie offensiv werben können. Stellen Sie potentiellen Interessenten alle wichtige Informationen über sich und Ihr Angebot zur Verfügung – in Kombination mit sozialen Netzwerken können Sie mit der Homepage so gezielt auf sich aufmerksam machen und Ihr Business aufbauen.
  • Vereine: Was früher vor allem über Zeitungsartikel lief, nehmen viele Vereine heute selbst in die Hand – öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederinformation erfolgen online über die eigene Website. Von kleinem Fußballclub über Gesangsverein bis hin zu Wohltätigkeitsorganisationen – mit einer gut gestalteten kleinen Homepage verbinden Sie Mitglieder, Interessenten und Sponsoren. Mit einem dazugehörigen Blog halten Sie alle Beteiligten über aktuelle Neuigkeiten und Ereignisse auf dem Laufenden.
  • Privatpersonen: Auch Privatpersonen profitieren davon, sich eine kleine Homepage erstellen zu lassen und dabei auf professionelles Webdesign zu setzen. Sei es als ambitionierter Blog, als Informationsplattform über interessante Hobbys oder aber als berufliche Selbstdarstellung – Besucher wissen eine gut gemachte kleine Website zu schätzen.

Warum ist es besser, einen professionellen Webdesigner die kleine Homepage oder den Blog erstellen zu lassen?

Mittlerweile gibt es viele Anbieter auf dem Markt, die Baukasten-Systeme zur Homepage Erstellung anbieten. Mit diesen Baukästen kann zwar jeder günstig und ohne Programmier­kenntnisse schnell eine kleine Homepage zusammenstellen, jedoch hat diese Methode einige entscheidende Nachteile gegenüber einem professionellen Webdesign Anbieter:

  • Begrenzte Gestaltungsmöglichkeiten: Bei Baukästen haben Nutzer zwar die Wahl zwischen etlichen Webdesigns, aber eben nur zwischen diesen – viele Homepages gleichen sich darum sehr und bieten kaum Individualität.

    Vorteil Webdesigner: Wenn Sie sich mit von erfahrenen Internetagenturen eine kleine Homepage erstellen lassen, haben Sie volle Gestaltungsfreiheit und können sich von anderen Seiten abheben.

  • Begrenzte technische Möglichkeiten: Entweder sind zusätzliche Funktionen, beispielsweise zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) gar nicht oder nur rudimentär vorhanden, oder sie kosten extra Gebühren. Auch die technische Optimierung ist mit Baukästen nur begrenzt umsetzbar.

    Vorteil Webdesigner: Von Pagespeed über Controlling Maßnahmen bis hin zur Suchmaschinenoptimierung: Mit einem guten Webdesigner haben Sie die volle technische Kontrolle über Ihre kleine Website und können diese optimal an die Anforderungen von Nutzern und Suchmaschinen anpassen.

  • Schwierige rechtliche Situation: Oftmals liegen bei Baukästen die Serverstandorte im Ausland, womit sich die Frage stellt: Was passiert mit meinen Daten oder den Daten meiner Kunden, wenn ich einen Online Shop führe?

    Vorteil Webdesigner: Wenn Sie sich von einem Profi einen Blog oder eine kleine Homepage erstellen lassen, können Sie den Serverstandort aktiv beeinflussen und so sicherstellen, dass die Richtlinien der EU-Datenschutzverordnung eingehalten werden.

  • Kosten und Werbeeinblendungen: Auch bei den scheinbar günstigen Systemen können sich mit der Zeit die Ausgaben summieren. Neben monatlicher Gebühr für die Grundfunktionen kommen oftmals im Vorfeld nicht einkalkulierte Kosten für Sonderfunktionen. Ist der Baukasten kostenlos, wird er oftmals über Werbeeinblendungen finanziert, die der Nutzer nicht steuern kann und auf der eigenen kleinen Homepage unseriös wirken.

    Vorteil Webdesigner: Mit einem seriösen Webdesign Angebot wissen Sie ganz genau, welche Kosten auf Sie zukommen und können exakt planen. Zudem ist Ihre Homepage frei von unerwünschten Werbe-Elementen.

  • Begrenzter Support: Klick – klick – klick, fertig ist die kleine Homepage. Doch sollte einmal etwas nicht funktionieren, ist guter Rat oft nur schwer zu bekommen. Zwar bieten viele Provider Unterstützung an, doch zumeist müssen Sie Ihr Problem dabei immer aufs Neue einem unbekannten Mitarbeiter schildern, wodurch sich die Lösung verzögert.

    Vorteil Webdesigner: Mit einem professionellen Webdesigner oder einer Webdesign Agentur haben Sie einen festen Ansprechpartner, der sich um die schnelle und flexible Lösung von Problemen kümmert.

Was kostet es, sich eine kleine Homepage erstellen zu lassen?

Sieht man sich auf dem Markt um, finden sich viele kleine Anbieter, bei denen Sie für wenig Geld eine kleine Homepage gestalten lassen können. Doch wie überall gilt: Qualität hat ihren Preis und wer billig kauft, bezahlt am Ende zweimal. Webdesign Kosten für eine gut konzipierte und realisierte kleine Website beginnen in der Regel bei 1000€ - wobei je nach eigenen Wünschen und Ansprüchen nur wenig Grenzen gesetzt sind.

Mitarbeiter der Agentur besprechen gerade das neue Projekt

Um den passenden Webdesign Anbieter zu finden, gilt auch bei kleinen Homepages: überlegen Sie sich im Vorfeld, was Sie sich für Ihre Homepage wünschen und besprechen Sie Ihre Vorstellungen in der Webdesign Beratung.

  • Welchen Umfang soll die Homepage haben?
  • Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer kleinen Homepage?
  • Wollen Sie sich eine reine Website oder auch einen Online Shop erstellen lassen?
  • Benötigen Sie neben dem reinen Webdesign auch weitere Leistungen, beispielsweise professionell erstellte Inhalte, soll auch Suchmaschinenoptimierung durchgeführt werden?
  • Legen Sie Wert auf eine bestimmte CMS Website und suchen daher gezielt nach einem spezialisierten Anbieter, beispielsweise einer Drupal Agentur oder wollen Sie sich eine Wordpress Homepage erstellen lassen?

Wenn Sie sich diese grundlegenden Dinge überlegt haben, können Sie mit dem Webdesigner Vergleich von primaProfi.de ganz unkompliziert die passenden Angebote anfordern.

Jetzt den passenden Anbieter finden und die eigene kleine Homepage erstellen lassen – mit primaProfi.de zu den besten Angeboten

Ob kleine oder große Website: Wer sich eine Homepage erstellen lassen will, findet mit dem Vergleichsservice von primaProfi.de jederzeit die besten Anbieter.

Einfach und unkompliziert – so funktioniert der Service von primaProfi.de:

  • Erstellen Sie Ihre Angebotsanfrage und spezifizieren Sie, ob es um eine Neuerstellung oder einen Website Relaunch geht. Mit weiteren Angaben zu Zielsetzung der Homepage, Inhalten, Website Pflege, gewünschten Zusatzleistungen sowie einkalkuliertem Budget können Sie die in Frage kommenden Anbieter eingrenzen.
  • Nach Erhalt Ihrer Daten übermitteln wir diese an geeignete Anbieter weiter. Sie erhalten bis zu 4 individuelle Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen.
  • Prüfen Sie die einzelnen Angebote in aller Ruhe und nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit dem jeweiligen Webdesign Anbieter auf.

Testen Sie jetzt ganz unverbindlich den Vergleichsservice von primaProfi.de, wenn Sie eine kleine Homepage erstellen lassen wollen und finden Sie so den passenden Webdesigner für Ihr Vorhaben!

Bitte bewerten Sie:
Blog oder kleine Homepage erstellen lassen: Präsentieren Sie sich online von Ihrer besten Seite 4,8 aus 6 Bewertungen

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit primaProfi.de bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von primaProfi.de

© 2019 primaProfi - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.